Warenkorb

Warenkorb schließen

Der Alleskönner aus der Guérande

Sel Gris

Gemäß § 19 UStG enthält der Rechnungsbetrag keine Umsatzsteuer. zzgl. Versandkosten Lieferung: 2-10 Tage
10,90 € 11,90 €
Auswahl
2061
Füllmenge: 100g { 10,90* € pro 100g }

Unser naturbelassenes Sel Gris wird noch heute in der Bretagne nach traditioneller Methode von Hand abgeschöpft und zählt zu den würzigsten aller Salzsorten. Die zarten Kristalle schmelzen im Mund und ihr kräftiges Meer-Aroma, die leichte Restfeuchte und der weiche Geschmack machen es zum idealen Salz für den Alltagsgebrauch.

Sel Gris wird traditionell unterhalb der Fleur-de-Sel-Schicht von Hand abgeschöpft und weiterverarbeitet. Seine Farbe erhält es durch eine spezielle Millionen Jahre alte Salzalge und den hohen Anteil an Mineralien.

Sel Gris ist aufgrund seiner Restfeuchte nicht für die Verwendung in Salzmühlen geeignet. Es wird im Mörser zerstoßen oder als Finishing-Salz zwischen den Fingerspitzen direkt über dem Essen zerrieben.

Wir von Vizaya benutzen Sel Gris für so ziemlich alles: fürs Nudelwasser, Fisch in Salzkruste, auf dem Steak, auch in Verbindung mit Schokolade oder Karamell zum Nachtisch.