Warenkorb

Warenkorb schließen
Gratis Versand innerhalb Deutschlands ab einem Einkaufswert von 50 €

Würzig bitter und holzig rauchig

BIO Beifuß

Gemäß § 19 UStG enthält der Rechnungsbetrag keine Umsatzsteuer. zzgl. Versandkosten Lieferung: 2-10 Tage
10,90 €
Auswahl
4011
Füllmenge: 15g { 72,67* € pro 100g }

Der wild wachsende Beifuß ist vor allem in der deutschen Küche heimisch, aber auch im Rest Europas weit verbreitet. Die ätherischen Öle und Bitterstoffe fördern die Verdauung und passen damit perfekt zu deftig fettigen Speisen.

Beifuß ist eng verwandt mit Wermut, jedoch milder und weniger bitter im Geschmack. Er schmeckt würzig bitter, holzig rauchig mit einer krautigen Eukalyptusnote .

Das auch Besenkraut oder Gänsekraut genannte Gewürz passt hervorragend zu fettem Fleisch, wie Gänse-, Enten-, Schweine- und Wildbraten.  Aber auch bei Fisch wie Karpfen, Aal und Hering kann Beifuß zum Einsatz kommen. Kräftige Gemüse- und Kartoffelsuppen, Pilzgerichte  sowie herzhafte Eierspeisen können ebenfalls durch die Zugabe von Beifuß verfeinert werden.

Das ganze Aroma der krautigen Pflanze kommt erst durch langes Garen, Backen oder Braten zur Geltung, weshalb Beifuß möglichst gleich zu Beginn der Speisenzubereitung eingesetzt werden sollte.

Orange und Beifuß sind ein unschlagbares Geschmacksduo um Enten- und Gänsebraten zu verfeinern, da die süße Fruchtigkeit der Zitrusfrucht wunderbar mit der herben Bitternote des Beifuß harmoniert.